Schulbegleithund.ch

        Die Spezialisten für Pädagogen mit Hund

Anja Buchmann Zweidler

Ich wohne mit meinem Mann und unserer Tochter am Stadtrand von Frauenfeld.

Vor bald 10 Jahren startete ich in meinem «Traumberuf» als Unterstufenlehrerin. Während dieser Zeit durfte ich «verschiedenste» Kinder einen Abschnitt auf ihrem Lern- und Lebensweg begleiten. Ich bin davon überzeugt, dass der konkrete und authentische Umgang mit Tieren in Verbindung mit der Pädagogik einen guten Ausgleich zur immer früher präsenten, digitalen Welt schafft.

Nach dem 2014 abgeschlossenen «CAS Mentoring und Coaching im Lehrberuf» suchte ich immer wieder nach einer Weiterbildung, welche meine beiden «Lieblingsbereiche», die Pädagogik und die Tiere verbindet. Im Herbst 2016 stiess ich auf die «Weiterbildung zur Fachkraft für tiergestützte Therapie und Pädagogik». Die vielen Inputs der Ausbildung motivierten und bestätigten mich immer wieder aufs Neue.

Gegen Ende der Ausbildung wurde mein Glück komplett, als Viki, unsere Lagotto Hündin zu uns kam. Mit Viki zog ein kleiner, aber liebevoller und aufgestellter Wirbelwind bei uns ein, der uns nicht nur oft zum Lachen bringt, sondern auch unsere zwei weissen Kater «Snowy und Icey» immer auf Trab hält. Viki durfte mich nach einem sorgfältigen und geduldigen Aufbau jede Woche einige Stunden ins Klassenzimmer begleiten. Es war mir ein Anliegen, dass nicht nur ich, sondern auch meine Hündin sorgfältig auf ihren Job vorbereitet ist, deshalb besuchten wir im Frühling/Sommer 2018 gemeinsam die Weiterbildung zum Schulbegleithundeteam.

Ich freue mich nun sehr, mein erworbenes Wissen in den Schulbegleithunde-Weiterbildungen und den Supervisionen im Raum Ostschweiz weiter geben zu dürfen und damit hoffentlich viele weitere Schulbegleithunde-Teams professionell auf ihrem Weg in die Schulzimmer zu begleiten und zu unterstützen.