Schulbegleithund.ch

        Die Spezialisten für Pädagogen mit Hund

Weiterbildungsangebot für Mensch-Hund-Teams

Tierisch gut lernen bietet Weiterbildungsmöglichkeiten für Mensch-Hundeteams an, die praktisch tätig sind oder es werden wollen. Unser Ziel ist es den Teams neue Ideen mit auf den Weg zu geben, konkrete Übungen gleich auszuprobieren und vor allem die Teams dort abzuholen, wo sie gerade stecken und ihnen helfen den nächsten Schritt zu tun.  


Termine 2019:

Samstag 09. Nov. 2019 
Weiterbildungstag mit Franziska Speiser

Thema: Leinenhandling und Hundebegegnungen


Ihr kriegt viele gute Tipps und Tricks zu diesen Dauerbrennerthemen und natürlich wird das Gelernte gleich umgesetzt und geübt. Ein spannendes Thema, das wie immer individuell für jedes Team beleuchtet und angepasst wird.

Zeit:             von  9:00 - 16:00 Uhr 
Ort:              Seminarraum im Gesundheitszentrum in Niederbipp

Kosten:          Aktiv mit Hund 220 CHF
                    Passiv ohne Hund 150 CHF
Bezahlung bei Anmeldebestätigung


Termine 2020:

Samstag/Sonntag 25./26.Jan 2020  (nur noch Passivplätze verfügbar)

"Kreative, artgerechte Beschäftigung/Ersatzjagd & Vertiefung der Beziehung" 2 -Tages- Seminar

mit Jan Nijboer & Barbara Rufer

Wir erarbeiten zusammen individuelle, kreative Herausforderungen für die Mensch-Hund-Teams und schauen wie wir die Beziehung weiter vertiefen, stärken können. Einmal mehr werden natürlich auch Paralellen zwischen "Menschenpädagogik" und Hundeerziehung deutlich ;-) Wir freuen uns auf ein spannendes, fröhliches Seminar

Zeit:               jeweils von 9:00 - 16:00 Uhr 
Ort:               Seminarraum im Gesundheitszentrum in Niederbipp

Kosten:          Aktiv mit Hund 400 CHF (ausgebucht)
                     Passiv ohne Hund 300 CHF

Bezahlung bei Anmeldebestätigung

Die Platzzahl ist beschränkt. Auch Passivplätze sind sehr lehrreich und spannend.

Anmelden:    Anmeldungen bitte schriftlich oder per Mail bitte an info@tierisch-gut-lernen.ch Anmeldeschluss ist jeweils vier Wochen vor dem jeweiligen Termin. Die Anmeldung ist verbindlich.  Ein kostenfreier Rücktritt ist bis vier Wochen vor dem jeweiligen Anlass möglich.